Die Gesamtelternvertretung begrüßt Sie recht herzlich auf dieser Seite. Die Merian Schule lebt vom Engagement der Lehrer-innen aber auch von uns Eltern.

Der GEV Vorstand ist im ständigen Kontakt mit der Schulleitung und vertritt die Interessen der Elternschaft auch gegenüber den Schulbehörden. Unser Ziel ist es die Schulleitung zu unterstützen und auftretende Probleme gemeinsam zu lösen. Wir möchten Schulprojekte unterstützen durch zeitliches und organisatorisches Engagement. Der Vorstand der GEV ist auch ansprechbar, wenn Probleme in einzelnen Klassen auftreten, die durch Gespräche zwischen den beteiligten Elternvertretern und den beteiligten Lehrern nicht lösbar sind.

Kontakt 

Vorsitzende: Susan Baldauf, Telefon: 0173 80 50 30 2
Stellvertreter: Helge Roski
E-Mail an die GEV: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Gruppenbild der GEV Elternsprecher

Was ist die Gesamtelternvertretung?

Die Gesamtelternvertretung (GEV) ist das im Schulgesetz vorgesehene Gremium zur Vertretung der schulischen Interessen aller Eltern einer Schule. Aus wem besteht die Gesamtelternvertretung? Die Gesamtelternvertretung besteht aus allen gewählten Klassenelternsprecher der Schule (§ 90 Abs. 1 Satz 1 Schulgesetz). In jeder Klasse werden in der Regel zwei gleichberechtigte Klassenelternsprecher gewählt. Diese Elternsprecher sind stimmberechtigte Mitglieder der Gesamtelternvertretung.

Aufgaben der Elternsprecher in der Gesamtelternkonferenz

In der Gesamtelternvertretung (GEV) kommen Informationen aus allen Gremien - der Schule, dem Bezirk und dem Land zusammen. Eine wichtige Aufgabe ist es, dass wir uns für die Belange und Probleme aller Eltern in unserer Schulen einsetzen. Die Elternvertreter erhalten auf jeder GEV-Sitzung die Möglichkeit, Fragen oder Vorschläge aus ihrer Klasse vorzubringen.

Anzahl der Gesamtelternvertretersitzungen im Jahr

Die Gesamtelternvertretung trifft sich mindestens dreimal im Schuljahr (§90; Absatz 1 SchuG). Wir sind auf die regelmäßige Teilnahme der Elternsprecher angewiesen um eine beschlussfähige 2/3 Mehrheit (§ 116,3 SchulG) in der GEV-Sitzung zu erhalten.

Aufgabe des Schulelternsprecher (Vorstand)

Der GEV Vorstand ist im ständigen Kontakt mit der Schulleitung und vertritt die Interessen der Elternschaft auch gegenüber den Schulbehörden. Unser Ziel ist es die Schulleitung zu unterstützen und auftretende Probleme gemeinsam zu lösen. Wir möchten Schulprojekte unterstützen durch zeitliches und organisatorisches Engagement. Der Vorstand der GEV ist auch ansprechbar, wenn Probleme in einzelnen Klassen auftreten, die durch Gespräche zwischen den beteiligten Elternvertretern und den beteiligten Lehrern nicht lösbar sind.

Was wir brauchen?

Ihre Unterstützung! Nicht alle Ämter müssen zwingend mit gewählten Elternvertretern besetzt werden. Sie als Eltern der Merian Schule sind herzlich eingeladen und willkommen, ihre Ideen und Erfahrungen mit einzubringen. Für eine längerfristige Mitwirkung von Eltern wurden folgende Arbeitsgruppen gebildet: AG Sanierung, AG Schulessen, AG Merian-Honig, AG Kinderbetreuung, AG good@school

Datenschutz

Die Mitglieder der GEV sind zur Verschwiegenheit in allen Personalangelegenheiten und in allen Angelegenheiten, für die das Gremium die Vertraulichkeit der Beratung beschlossen hat, verpflichtet. Werden solche Angelegenheiten protokolliert, so sind sie in einer Anlage zum Protokoll aufzuführen. Diese Anlage darf nur von den Mitgliedern des betreffenden Gremiums eingesehen werden.