Team der Berufs- und StudienOrientierung

Verantwortliche und Ziele

Die zwei wichtigsten Ziele der Berufs- und Studienorientierung an unsere Merian-Schule sind:

Alle Schülerinnen und Schüler besitzen am Ende der 10. Klasse einen bestätigten Ausbildungsplatz oder haben den Übergang in die gymnasiale Oberstufe geschafft.

Alle Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II unserer Merian-Schule haben nach dem Abitur eine klare Perspektive über ihren weiteren Lebensweg.

Zur Unterstützung unserer Schülerschaft auf dem Weg der Berufs- und Studienorientierung sind primär das BSO-Team (Frau Fuckel, Herr Bähre) für die SEK I und das BSO-Tandem (Frau Balko, Frau Drescher, Vertreter OSZ) für die SEK II, in Zusammenarbeit mit der Eltern- und Lehrerschaft der Merian-Schule, tätig.

Maßnahmen
  • Sicherstellung, dass ab Jahrgangsstufe 7 alle SuS über Anschlussoptionen nach Beendigung des Bildungsganges informiert sind.
  • Organisation, dass von allen SuS und den Eltern eine Einwilligungserklärung zu einem Beratungsgespräch vorliegt und dieses durchgeführt wird.
  • Die regelmäßige Beratung von SuS, Eltern, KuK zu folgenden Themen:
    • Übergang in die besondere Organisationsform des Dualen Lernens in Klasse 8
    • mögliche Abschlüsse, ggf. Änderung des Lernweges in Kl.9
    • Recherche von Ausbildungsplatzangeboten in Klasse 10
    • Studien- und Ausbildungsmöglichkeiten nach der SEK II.
  • Sicherstellung, dass jeder Jugendliche die Sek I und II eine dokumentierte Empfehlung nach einer Berufsberatung durch die BfA erhält.
  • Beratung und Unterstützung bei der Anmeldung an OSZ über das EALS.
  • Unterstützung bei der Steuerung schulischer BO-Maßnahmen, wie z.B. BIZ-Besuch oder Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Betriebspraktika.
  • Koordinierung und Abstimmung der Angebote zum Dualen Lernen, OSZ-Beuche … sowie sonstiger berufs- und studienorientierender Maßnahmen.
  • regelmäßige Absprachen mit der Schulleitung.
  • Begleitung bei der Entwicklung eines schulinternen Konzepts zur Berufs- und Studienorientierung bzw. zum Dualen Lernen.
Vorbereitung Verlaufsplanung zum Beginn des Schuljahres; Kooperation von Sl, BSO-Team, dem FB WAT, den Jgl. 7 – 10, der Berufsberaterin (Frau Drescher) für die SEK II u. a.
Einzelmaßnahme Verantwortliche(r) Zeitfenster Bemerkungen
Vorstellung in EA des 8. u. 9. Jg. Hr. Bähre / Frau Fuckel September allg. Hinweise
Beratung der evtl. abgehender SuS des 10. Jg. (Dokumentationsbogen) BSO-Team ab September Auswahl durch Frau Fuckel
Unterstützung der BO-Beratungen in der SEK II Sl; Hr. Bähre / Kl, / Tu-doren / Fr. Drescher ab September BO-Bögen über KL und Tutoren
Beratung aller SuS des 9. Jg. (Dokumentationsbogen) BSO-Team ab Februar Dokumentation durch Fr. Fuckel
Beratung von Eltern des 10. Jg. Frau Fuckel
OSZ
EST November
EST Februar
  • am TdoT
  • 2. EST
Unterstützung Anmeldung EALS BSO-Team ab April SuS 10. Jg.

Weiterlesen: BSO Team - überschulisch

BSO_schulewirtschaft.jpg

BSO_mto.jpg

BSO_bertelsmann.jpg